×

Ihre Vorteile

passende kostenlose Seidenkrawatte
zu jedem Hemd oder 5% Rabatt

Versand- und Mengenrabatte:
3 Teile 5%, 5 Teile 10%

kostenloser Versand und Rückversand
in Deutschland / Österreich

perfekter Änderungs-und
Monogrammservice

Wie bekomme ich am besten Falten aus meiner Krawatte?


KrawattenNach jedem Tragen sollten Sie die Krawatte am schmalen Ende beginnend locker aufrollen. Dadurch schützen Sie die Krawatte vor Falten und Knicken. Sollten nach 24 Stunden immer noch Falten in der Krawatte sein, was jedoch bei hochwertigen Krawatten kaum der Fall sein dürfte, so sollten Sie auf keinen Fall zum Bügeleisen greifen und die Falten einfach platt bügeln. Dadurch bügeln Sie auch die Krawatte platt, wodurch sie Ihre Form und Geschmeidigkeit verliert.

Besser ist es, die übrig gebliebenen Falten einzudämpfen, indem Sie den Dampf eines Dampfbügeleisens auf die Krawatte einwirken lassen, ohne die Krawatte dabei mit dem Bügeleisen zu berühren. Sollten Sie kein Dampfbügeleisen zur Hand haben, weil Sie z.B. gerade in einem Hotelzimmer sind, so tut es meist auch der Wasserdampf, der beim Baden oder beim Duschen entsteht. Warten Sie nach dem Duschen einfach 10 Minuten mit dem Lüften und hängen Sie während dieser Zeit Ihre Krawatte in das Badezimmer. Danach sollten die Falten auch verschwunden sein.